European Burmese

Eine Hybrid-Rasse, den Europen Burmese, im Jahr 1930 mit einer inländischen kurzhaarigen Arten nach der Paarung auftritt çıkmıştır.cf (Cat Fanciers Association) dieses Rennen mit burmesischen die amerikanische Original Burmese und Siamesische Katze aus Paarung betrachtet verschiedener Rassen zu sein. Obwohl sie von der gleichen Wurzel stammen, haben sie unterschiedliche Looks und Standards.

Haltbar, gesund, gesprächig und äußerlich.
Sie sind extrem intelligent, liebevoll, loyal und loyal.
Dieses animierte und Schauspieler-Rennen liebt es, sich mit anderen Tieren anzufreunden und ist dem Fremden warm.
Sie machen gute Freundschaften mit ihren Besitzern und die Leute lieben sich.

Sie sind schlank und stark, mittelgroße Körper dieser Rasse erscheinen muskulös, aber sie sind schwerer als sie sehen.
Der ganze Körper hat abgerundete Linien.

Nach dem ursprünglichen Burmese kısadır.kafa mehr Gesichtslinien kreisförmig sind in Form, çıkıntılıdır.yanak Nasenknochen breite Backen stark sind.
Die Ohren sind mittelgroß, voneinander beabstandet, breit in der Basis und leicht abgerundet an den Spitzen.

Ihre Hinterbeine sind länger als ihre Vorderbeine, ihre Füße sind oval und klein, kurz, dünn behaart. Der Schwanz hat normale Länge.
Sie haben keine besonderen Wartungsanforderungen und Bürsten ist genug, um totes Fell zu sammeln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *